HSG Siebengebirge

Die 5. holt die ersten beiden Punkte gegen die Zweitvertretung aus Palmersheim. Im ersten Heimspiel der noch jungen Saison ging es für die Grün-Blauen  gegen die 2. Mannschaft aus Palmersheim.

Auch für die 5. Mannschaft der neu gebildeten HSG Siebengebirge ging es also am Wochenende nach der Sommerpause wieder los. Gut besetzt reisten wir mit 13 Mann nach Meckenheim um dort gegen die Zweit-Vertretung aus Merl die Saison einzuläuten.