HSG Siebengebirge

Mit der neuen HSG Saisonkarte 2019/2020 bekommen alle Fans und Freunde der Grün-Blauen die volle Handball-Action. Alle Heimspiele aller Jugend- und Seniorenteams der HSG Siebengebirge können damit besucht werden. Die Bestellung ist ab sofort online möglich.

Die Saisonkarte der HSG Siebengebirge im praktischen Scheckkartenformat ermöglicht den Eintritt zu allen Liga-Heimspielen aller HSG-Mannschaften in der Saison 2019/2020. Dazu zählen beispielsweise die jeweils 13 Heimspiele der Regionalliga- sowie Verbandsliga-Herren und die neun Partien der Verbandsliga-Damen sowie die neun Partien der weiblichen Regionalliga-B-Jugend und die elf Begegnungen der Regionalliga-A-Junioren. Damit ist die HSG Saisonkarte für die Fans sportlich und auch finanziell ein attraktives Paket: Der reguläre Eintrittspreis an der Abendkasse für ein einzelnes Heimspiel der HSG-Herren in der "Vierten Liga Deutschlands" beträgt 6 EUR.

Im Preis der HSG Saisonkarte von einmalig 65 EUR ist der Eintritt zu allen Liga-Heimspielen enthalten. Außerdem erhält der Saisonkarten-Besitzer einen Gutschein für die neue Ausgabe des hochwertig produzierten Saisonmagazins HSG SIEBENER.

Die verbindliche Bestellung der HSG Saisonkarte erfolgt per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Betreff: HSG Saisonkarte

In der E-Mail müssen der vollständige Name sowie die Anschrift zur Zusendung der Saisonkarte enthalten sein. Eine Entgegennahme der Saisonkarte vor Ort bei einem HSG Heimspieltag ist grundsätzlich möglich.

Die Zusendung bzw. Übergabe der HSG Saisonkarte erfolgt nach Zahlungseingang auf die Kontoverbindung der HSG Siebengebirge:

Kreissparkasse Köln
HSG Siebengebirge
"HSG Saisonkarte 2019"
IBAN: DE43370502990008006019

Die HSG Siebengebirge wünscht allen Fans und Freunden der Grün-Blauen gute Unterhaltung und viel Grund zum Jubeln bei den Partien der Saison 2019/2020.