HSG Siebengebirge

Am kommenden Samstag spielt unsere Verbandsliga-Herren gegen den direkten Tabellen-Nachbarn HSV Bocklemünd am heimischen Sonnenhügel. Das Hinspiel haben die Königswinterer Handballer mit vier Toren (34:30) verloren.

Am vergangenen Freitag reisten die Verbandsligaherren zu einer ungewohnten Zeit nach Bonn, um in der Sporthalle Ringstraße gegen die zweiten Mannschaft des TSV zu spielen.

HSG1920 Herren 2 klein

 Nach der Niederlage gegen Rheindorf waren die Verbandsliga-Herren aus dem Siebengebirge hoch motiviert, daheim gegen die HSG Rösrath/Forsbach den nächsten Sieg einzufahren.

Am kommenden Samstag empfangen die Verbandsliga-Herren der HSG Siebengebirge die HSG Rösrath/Forsbach am heimischen Sonnenhügel. Beim HSG Heimspieltag wollen die Grün-Blauen den nächsten Sieg einfahren und sich für das Hinspiel revanchieren.

HSG Heimspieltag 01 02 2020

Am Samstagabend fuhren die Verbandsliga-Herren der Grün-Blauen stark unterbesetzt nach Bardenberg. Mit mehreren Aushilfen aus der A-Jugend und mit einem Durchschnittsalter von unter 20 Jahren ging man motiviert in die Partie.

Am Samstagnachmittag spielten die Grün-Blauen am Sonnenhügel gegen den HSV Frechen. Nach der Leistung in den letzten Spielen des Jahres 2019 erhoffte man sich bei den Verbandsliga-Herren der HSG einen guten Jahresauftakt.

HSG1920 Herren 2 klein

Die Verbandsliga-Herren der HSG verloren am Sonntagmittag verdient mit 26:32 beim MTV Köln und ließen wieder Punkte in fremder Halle liegen.

Am späten Samstagabend reisten die Grün-Blauen nach Merkstein. Nach zwei Siegen in Folge war die Motivation, den nächsten doppelten Punktgewinn mitzunehmen, dementsprechend hoch. So wollten die Siebengebirgler einen Tabellenplatz im Mittelfeld festigen.

Nach dem Sieg gegen Ollheim-Straßfeld am vergangenen Wochenende, wollten die Grün-Blauen aus dem Siebengebirge am Samstagmittag gegen den ASV Schwarz-Rot Aachen vor heimischer Kulisse ein Zeichen setzen und sich weiter Luft zu den Abstiegsplätzen erspielen.  

Am vergangenen Sonntag waren die Verbandsliga-Herren der Grün-Blauen zu Gast bei der SG Ollheim-Straßfeld. Sowohl für die punktlosen Hausherren wie für die HSG hatte das Spiel enorme Bedeutung.

Am vergangenen Samstag spielte die Verbandsliga-Herrenmannschaft der Grün-Blauen im Rahmen des HSG Heimspieltages gegen den CVJM Oberwiehl, welcher als Oberligaabsteiger klar favorisiert war.