HSG Siebengebirge

Am kommenden Samstag spielt unsere Verbandsliga-Herren gegen den direkten Tabellen-Nachbarn HSV Bocklemünd am heimischen Sonnenhügel. Das Hinspiel haben die Königswinterer Handballer mit vier Toren (34:30) verloren.

 

Für die Grün-Blauen geht es darum, am Samstag wieder in die Spur zu finden und sichvon den Abstiegsplätzen abzusetzen. Die Gäste stehen zur Zeit auf dem vorletzten Platz, mit zwei Punkten Rückstand zur HSG. Somit werden beide Mannschaften alles geben und die Zuschauer können mit einem sehr spannenden und intensiven Spiel rechnen.

Leider hat die Verbandsliga-Herren die letzten zwei Wochen eine sehr schlechte Trainingsbeteiligung gezeigt, durch viele verletzte und erkrankte Spieler. Nichtsdestotrotz geht die junge Mannschaft hoch motiviert und mit voller Konzentration in die Partie.

Der Anpfiff erfolgt im Rahmen des HSG Heimspieltages um 16:30 Uhr nach der Partie der Regionalliga-Junioren.

Bis dahin, 

HSG olé