HSG Siebengebirge

Nach der über weite Strecken guten Leistung gegen den TuS 82 Opladen am vergangenen Wochenende, reisen die Regionalliga-Handballer der HSG am Samstag zum Lokalrivalen TSV Bonn rrh. Diese Auswärtsreise wird jedoch äußerst kurz: Die TSV spielt zum ersten Mal in dieser Saison in der Sporthalle Beuel-Ost (Siegburger Str. 321, 53229 Bonn), sonst eigentlich Heimspielstätte der HSG Geislar-Oberkassel und verlässt die altehrwürdige Ringstraße.


Szene aus dem Hinspiel des Rhein-Sieg-Derbys am Sonnenhügel.

Vor einer beeindruckenden Heimkulisse leisteten sich die Siebengebirgler lange Zeit einen packenden Kampf mit der aktuell wohl stärksten Mannschaft der Liga. Am Ende neigte sich das Pendel leicht zu Gunsten der Gäste aus Opladen (20:22).