HSG Siebengebirge

Am vergangenen Samstag trat unsere Erste Herrenmannschaft im Spitzenspiel beim Longericher SC an. Es hieß also HSG vs. LSC oder auch Zweiter vs. Dritter. Bereits im Vorfeld des Spiels war klar, dass keines der beiden Teams auch nur einen Zentimeter Raum herschenken würde. Dass es mit dem Schlusspfiff 28:24 (13:10) für unsere Herren stand, war vor allem der starken Abwehr und einem überlegten Angriff zu verdanken.

Am kommenden Samstag spielen unsere ersten Herren um 20.00 gegen den Longericher SC aus Köln. Eine der zwei Teams gegen die die Mannschaft von Trainer Bastian Hoffmann in der Hinrunde noch keinen Sieg verbuchen konnte.

Im Derby gegen die HSG Geislar/Oberkassel konnten sich die Oberliga-Herren am vergangenen Samstag rehabilitieren und einen deutlichen 30:21 Heimsieg verbuchen. Nach der Niederlage in Nümbrecht war es das erhoffte Erfolgserlebnis zum Ende der Hinrunde.

Am vergangenen Samstag ging es für unsere 1. Herren im ersten Spiel nach dem Jahreswechsel ins Oberbergische. Dort entpuppte sich der SSV Nümbrecht als zu große Hürde und so musste man nach dem 21:31 Endstand ohne Punkte im Gepäck wieder den Heimweg antreten.

Am vergangenen Samstag konnten unsere Herren einen deutlichen Heimsieg gegen den HSV Bocklemünd feiern. Die HSG wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann auch in der Höhe verdient mit 33:13.

HSG HSV Bocklemund 2016 12 10

Am kommenden Samstag spielt die erste Herren der HSG Siebengebirge gegen die Mannschaft aus Bocklemünd ihr letztes Spiel vor der Winterpause. Mannschaft und Trainer hoffen darauf, ihre erfolgreiche Siegesserie fortzusetzen. 

Am vergangenen Samstag konnten unsere Herren einen knappen Auswärtssieg gegen den TSV Bayer Dormagen feiern. Die Partie endete 25:27 zugunsten der HSG.

 TSV Bayer Dormagen 2016 12 03

Am kommenden Samstag treten die Oberliga-Herren der HSG Siebengebirge beim Tabellen Neunten in Dormagen an. Mit der Geisterspiel-Atmosphäre ist die HSG in den letzten Jahren selten zurechtgekommen und musste schon einige Punkte liegen lassen.

TSV Bayer Dormagen 2 HSG

Vergangenen Samstag konnten unsere Herren einen knappen Heimspielerfolg gegen den TuS Derschlag feiern. Mit 20:18 fiel das Ergebnis unnötig eng aus.

Nach dem verpassten Gewinn des Mittelrheinpokals vergangenen Samstag gegen den SSV Nümbrecht geht es kommenden Samstag gegen den TuS Derschlag wieder um Punkte im Ligabetrieb. Anpfiff ist in heimischer Halle um 18:00 Uhr.

Am vergangenen Samstag spielte die Erste Herren der HSG das Pokalfinale gegen den Ligakonkurrenten SSV Nümbrecht. Als klarer Favorit und Gastgeber in der Sporthalle Königswinter in die Partie gegangen, kristallisierte sich ziemlich schnell heraus, dass der Pokal doch eben manchmal seine eigenen Gesetze hat.

HSG Numbrecht