HSG Siebengebirge

Zum ersten Meisterschaftsspiel ging es für die Kreiligisten der HSG zum benachbarten TSV Bonn rrh, der ebenfalls seine 3. Mannschaft aufbot. Mit welchem Personal die Grün-Blauen bei den Blau-Gelben antreten würden, blieb aber bis kurz vor Anpfiff unklar. Das war jedoch weniger eine taktische Finte gegenüber den Bonnern, als vielmehr dem arg dezimierten Kader geschuldet.

TSV Bonn HSG 3
Archivbild aus Saison 2017/18

Was überwiegt? Lust auf die kommende Kreisligasaison oder Frust über den momentanen Gemütszustand der Kreisliga-Herren nach der schlechtesten Saisonvorbereitung der letzten Jahre? Die Mannschaft freut sich in jedem Fall auf den Start in die Saison am kommenden Samstag beim TSV Bonn rrh.

Mannschaftsfoto Aufwarmshirts 2017
Die Kreisliga-Herren der HSG aus der Saison 2017/2018

Eine weitere Saison in der Kreisliga haben sich die HSG-Herren mit einem deutlichen 35:20 (18:8) Heimsieg gegen die HSG Euskirchen 2 im letzten Meisterschaftsspiel gesichert. Damit holten die Grün-Blauen zwölf Punkte in den letzten zehn Partien.

Herren3 HSG Euskirchen

Im sonntäglichen Auswärtsspiel beim bereits als Kreismeister und Landesliga-Aufsteiger feststehenden TSV Bonn rrh. 2 boten beide Mannschaften eine Top-Kreisligapartie. Die Grün-Blauen sicherten sich mit dem 28:28 (13:15) einen am Ende vielleicht entscheidenden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt.

TSV Bonn HSG 3

Auch wenn die Kreisligaherren bislang erst wenige Meisterschaftspartien hier austrugen, so bleiben sie saisonübergreifend ohne Punktverlust in der "Sunshine Arena". Gegen den TSV Bonn rrh. holten die Grün-Blauen mit 34:20 (15:16) enorm wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

HSG3 Bonn 3

Besonders auf den Rückraumpositionen fehlten den Grün-Blauen beim Kreisliga-Gastspiel am späten Sonntagabend in der altehrwürdigen Rundsporthalle gegen den HSV Troisdorf, bei der 24:29 (11:13) Niederlage etwas Zählbares mitnehmen zu können.

Mannschaftsfoto Aufwarmshirts 2017

Die Kreisliga-Herren der HSG haben nach dem dritten Punktgewinn in Folge beim 32:16 (14:6) Heimsieg gegen den TuS Kreuzweingarten/Rheder weitere wichtige Schritte zum möglichen Klassenerhalt gemacht. Dabei ließen die Jungs in den grün-blauen Jerseys zu keiner Phase des Spiels Zweifel aufkommen, wer denn schlussendlich den Sieg erringen würde.

HSG 3 Kreuzweingarten 2018 03 10

Zu Gast in Königswinter war heute der Tabellenletzte HV Erftstadt. Für beide Teams lagen zwei wichtige Punkte auf dem Silbertablett, um im Abstiegskampf noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu sichern.

HSg 3 TV Erftstadt 2018 03 03

...beim leistungsgerechten 24:24 (9:13) Unentschieden am Samstagabend bei den Badestädtern. Dabei lief es in der ersten Halbzeit völlig unrund.

Bad Honnef HSG 3 2018 02 24

Bei der 23:31 (13:13) Heimniederlage gegen den TV Palmersheim war dies das ernüchternde Fazit der dritten Herren der HSG. So begannen die Grün-Blauen mit starkem Defensivspiel, gutem Umschalten und variabler Offensivleistung in den ersten dreißig Minuten gegen die in der Tabelle deutlich besser platzierten Gäste.

20180217 H3 Palmersheim 10

gab es für die Kreisligaherren der HSG mit dem 23:34 (8:17) beim aktuellen Spitzenreiter der Liga, dem TVE Bad Münstereifel. So nahm das Spiel von Beginn an den erwarteten Verlauf.

2018 02 04 Bad Munstereifel HSG 3