HSG Siebengebirge

Nach den drei letzten erfolgreichen Spielen sind die A-Jugendlichen der Grün-Blauen heiß darauf, am kommenden Samstag gegen ASV Schwarz Rot Aachen den nächsten Heimsieg zu holen und damit die Siegesserie auf vier Siege auszubauen.

Mit den Junioren aus Aachen kommt am Samstag ein unmittelbarer Tabellennachbar in die Sunshine Arena. „Es wird ein Spiel, das uns alles abverlangen wird“, so HSG-Trainer Nils Grunwald. Die Grün-Blauen freuen sich auf hoffentlich zahlreiche Zuschauer, die die Regionalligisten aus dem Siebengebirge dabei unterstützen, die nächsten zwei Punkte einzufahren. Damit will man den Anschluss zu den oberen Tabellenplätzen gewährleisten. Anpfiff ist um 16:30 Uhr in der Sporthalle am Oberpleiser Sonnenhügel direkt vor der Heimpremiere der neuen Regionalliga-Herren-Trainer Lars Degenhardt und Fabian Zächerl mit ihrer HSG gegen die SG Ratingen 2011.

Die HSG Siebengebirge wünscht den Aachenern und allen Gästen eine gute und sichere Anreise zum Sonnenhügel.


HSG olé