HSG Siebengebirge

Bereits seit 1998 nimmt die HSG regelmäßig an Europas größtem Jugend-Handballturnier teil – dem Dronninglund Cup in Dänemark. Hier blicken wir zurück auf die tollen Erlebnisse beim Rasen-Turnier in diesem Jahr, wo 230 Vereine aus der ganzen Welt zusammen kamen.

Die Nachwuchsmannschaften der HSG Siebengebirge sind in der Qualifikation für die kommende Saison 2018/2019 mit großem Erfolg unterwegs. Bester Beleg sind die Oberliga-Qualifikation von je drei Mädchen- und Jungen-Teams sowie der Startplatz der A-Junioren in der Nordrheinliga.

Am 2. Juni traf sich die weibliche C-Jugend um nach Gummersbach zum EM Qualifikationsspiel der DHB-Frauen gegen die Türkei zu fahren.

wC mit Henk Groener

Die weibliche C-Jugend der HSG erreichte am Samstag, 12.05.2018 beim Oberliga-Qualifikationsturnier in Euskirchen mit drei ungefährdeten Siegen die direkte Qualifikation für die Oberliga-Spielzeit 2018/2019 des HVM.

Ja, geschafft – Herzlichen Glückwunsch

Die Mannschaft:
v.l. stehend: Axel Breme (Trainer), Pia A., Nati, Hannah K., Kim, Lena (Tor), Lilli, Hanna B., Eva, Pia H., Marion Klein (Torwart-Trainerin)
v.l. kniend: Mara (Tor), Fine, Benita, Flavia, Caro

Die weibliche C-Jugend der HSG kämpft an diesem Wochenende für die direkte Qualifikation in die Oberliga der Saison 2018/2019. Am Samstag um 12.00 Uhr haben sie ihr erstes Spiel beim Turnier in der Marienschule EU, Basingstoker Ring 3, 53879 Euskirchen.

Die wC ist bereit

Am Donnerstag, den 03.05.18 bestritt die wC-Jugend ein weiteres Testspiel zur Vorbereitung der Oberliga-Qualifikationsrunden. Diesmal waren die Gegnerinnen die weibliche B-Jugend des Poppelsdorfer HV. Das Spiel endete 33:21 (16:7) für die Blau-Grünen.

Gute Stimmung nach dem Spiel

Am Dienstag, den 24.04.18, bestritt die weibliche C-Jugend der HSG ein weiteres Testspiel zur Vorbereitung der Oberliga-Qualifikationsrunden. Diesmal ging es zu den schon älteren Spielerinnen der weiblichen B-Jugend des Godesberger TV. Das Spiel endete 25:19 für die Blau-Grünen.

Am Samstag, 21.04.2018, fuhren 13 Spielerinnen der weiblichen C-Jugend der HSG für die Saison 2018/2019 nach Gummersbach um ein weiteres Testspiel zur Vorbereitung auf die Oberliga-Qualifikationsrunden durchzuführen. Gegnerinnen in der Kienbaum-Halle war der TV Strombach. Ein klarer 30:17 Erfolg spricht für das bereits vorhandene spielerische Niveau, aber auch für die sehr gute körperliche Verfassung der Grün-Blauen.

Am Wochenende vor Ostern fand am Oberpleiser Sonnenhügel ein besonderes Trainingslager für die „HSG Handballdrachen“ der Jahrgänge 2006 bis 2009 statt.

 

Die Mädchen und Jungen der HSG C-Jugend-Teams für die Saison 2018/2019 haben am Sonntag ihre Vorbereitungsphase in den Osterferien mit einem Mini-Turnier am Sonnenhügel abgeschlossen. Dabei zeigte sich die weibliche C-Jugend gegen die eingeladenen Gäste überlegen und konnte diese Phase der Vorbereitung zur Freude des Trainerteams erfolgreich abschließen. Die Jungs der Grün-Blauen boten in den durchweg sehr engen Partien eine sehr gute Leistung und konnte sich vor allem im zweiten Spiel steigern.

Die "neue weibliche C" der HSG ist für die Spielzeit 2018/2019 schon sehr gut in Form

Vor Ostern absolvierten die Mädels der weiblichen C-Jugend für die Saison 2018/2019 der Jahrgänge 2004/2005 und jünger bereits fünf Trainingseinheiten. Trainer Axel Breme mit Co-Trainerin Luisa Wallau sind schon voll fokussiert auf die anstehende Oberliga-Qualifikation.

Mit guter Laune und „aufblasbarer Verstärkung“ in die Saisonvorbereitung (Co-Trainerin Luisa Wallau und Trainer Axel Breme)