HSG Siebengebirge

Pünktlich um 10 Uhr wurde am Sonntag auch die Saison für die weibliche E-Jugend eröffnet. Mit viel Vorfreude und noch mehr Nervosität gingen die kleinen Handball-Drachen gegen Geislar-Oberkassel ins Spiel.

Für einige der ganz jungen Handballerinnen war es das erste Spiel über das große Feld überhaupt. Die Mehrzahl unserer Kids ist aus dem Jahrgang 2009 und damit gerade der F-Jugend entwachsen. Umso überraschender und schöner dann der Start in die Saison: Um jeden Ball wurde gekämpft, immer wieder der besser positionierte Mitspieler gesucht und gefunden und plötzlich stand es 7:1 für die Grün-Blauen. Dass es am Ende noch einmal eng wurde, haben die Mädels bewusst gemacht um auch den Zuschauern wirklich alles zu bieten: Einsatz, Spielfreude, Teamgeist und halt auch Spannung. 15:12 hieß es am Ende nach einem sehr fairen Spiel gegen die sehr nette Mannschaft von Geislar-Oberkassel. Das Spiel hat allen viel Spaß und Lust auf mehr gemacht. Das dauert jetzt ein bisschen, da unser Spiel gegen den TSV Bonn rrh. verlegt worden ist und wir am 7.10. erst wieder in Siegburg auflaufen werden. Bis dahin wird fleißig trainiert.

HSG olé