HSG Siebengebirge

Keine leichte Aufgabe haben die Verbandsliga-Handballer der HSG Siebengebirge am Samstag vor der Brust. Um 16 Uhr gastiert der letztjährige Tabellenzweite, die Zweitvertretung des MTV Köln, am Sonnnenhügel. Rein sportlich wären die Kölner in der letzten Saison aufgestiegen, wenn nicht schon ihre 1. Mannschaft in der Oberliga spielen würde, was auf HVM-Ebene aber nicht erlaubt ist.

HSG Heimspieltag 26 09 2020

Für die Reserve des MTV Köln ist es das erste Spiel der Saison, da sie letzte Woche gegen TV Rheinbach 2 hätte spielen sollen, die Rheinbacher aber ihre Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen hatten. Die Mannschaft von Trainer Jannik Rau verfügt über ein gutes Angriffspiel, eine kompakten Abwehr und haben mit Robert Evers einen der besten Torhüter der Liga zwischen den Pfosten stehen. Das einzige Spiel in der abgelaufenen Saison (vor dem vorzeitigen Abbruch) konnte der MTV in heimischer Halle mit 32:26 gegen die Reserve der HSG Siebengebirge gewinnen.

Für die Mannschaft von HSG Trainer Markus van Zuilekom geht es in erster Linie darum, ein anderes Gesicht als noch in Bocklemünd zu zeigen, denn sonst wird es schwer, die ersten beide Punkte der Saison einzufahren. "Wir haben die Fehler und Schwächen aus dem Bocklemünd-Spiel analysiert und in den Einheiten daran gearbeitet. Die Mannschaft kann und muss deutlich besser spielen, wenn wir am Samstag als Sieger vom Feld gehen wollen. Ich bin mir sicher, dass die Mannschaft ein anderes Gesicht zeigen wird, und alles geben wird, damit die Punkte am Sonnnenhügel bleiben", so HSG Trainer van Zuilekom.

Am Samstag wird Mike Nahry sein Comeback in der Verbandsliga- Mannschaft geben, was auch dringend nötig ist, da mit Felix Kurscheid (verletzt) Luca Stollfuss (beruflich), David Runge (Urlaub) und Tim Peter Nüsse (Schule) vier Rückraumspieler nicht zur Verfügung stehen. Von daher braucht die junge Mannschaft jegliche Unterstützung der HSG Fans. Die HSG Siebengebirge wünscht allen Zuschauern und den Gästen des MTV Köln eine gute Anreise und bittet um Berücksichtigung der Informationen zum ersten Heimspieltag.

 

In diesem Sinne,

HSG olè!