HSG Siebengebirge

Seit drei Wochen dürfen die HSG-Junioren der männlichen D2-Jugend wieder zusammen trainieren. Und diese Gelegenheit ließen sich die Handballdrachen natürlich nicht entgehen.

HSG 2021 mD2 Vorbereitung Wald

Gleich sechs Einheiten absolvierten die 15 Nachwuchshandballer mit ihren beiden Trainern unter den geltenden Hygienemaßnahmen und Abstandregelungen. Selbstverständlich stand neben der sportlichen Betätigung und dem Spaß, auch das persönliche Wiedersehen für die jungen Spieler im Vordergrund. Bei den drei Waldläufen wurde die komplette bisherige „Corona-Zeit“ verbal aufgearbeitet. Da seit einigen Tage auch das Training mit Ball inkl. Passen und Werfen wieder gestattet ist, machen die Übungseinheiten den jungen Grün-Blauen besonders viel Spaß.

Denn da die letzten Monate ohne den Handballsport und das Team hart waren, freuen sie die Grün-Blauen nun umso mehr auf die gemeinsame Vorbereitung und die Saison 2020/21, die im Herbst hoffentlich beginnen kann.

HSG olé