HSG Siebengebirge

Einen begeisternden vereinsinternen Schlagabtausch lieferten sich am Samstagmorgen die weibliche D3 und die männliche E1-Jugend der HSG in der Sunshine-Arena.

IMG 20200829 WA0001

Seit langem wieder unter Wettkampfbedingungen aufzulaufen, war für die beiden Teams der jungen Handballdrachen aus dem Siebengebirge etwas ganz Besonderes. Daher waren beide Mannschaften top-motiviert und zeigten technisch, läuferisch und taktisch tolle Leistungen.
Erst am Ende der Spielzeit konnten sich die Jungs aufgrund der besseren Chancenverwertung absetzen und gewannen das Spiel mit 33:30.
Die Trainerteams waren sich am Ende der 60 Minuten Spielzeit einig, dass sich beide Mannschaften trotz Wettkampfpause in den Sommertrainingseinheiten auf dem Sportplatz und zuletzt auch wieder in der Sporthalle richtig gut weiterentwickelt haben.
Ein Glückwunsch an beide Mannschaften und ihre Trainer und viel Erfolg für die kommende Saison!

HSG olé